Vorbeugung und Behandlung von häufigen Nierenkrankheiten mit einem KlickNierenkrankheiten treten immer häufiger in Erscheinung. Unterstütze Vorbeugung und Behandlung von Nierenkrankheiten

« Table of Contents

Vorwort und Inhalt

Ein Handbuch für Nierenpatienten


Rette Deine Nieren

Umfassende Informationen über
Prävention und Behandlung von Nierenerkrankungen



Dr. Sanjay Pandya

aus dem Englischen übersetzt von
Prof. Dr. Hans-Joachim Anders

Dr. Seema Baid Agrawal

Rette Deine Nieren
Herausgeber
Samarpan Kidney Foundation,
Samarpan Krankenhaus, Nähe Lodhavad Police Station,
Bhutkhana Chowk, Rajkot 360.002 (Gujarat, Indien)
E-mail: saveyourkidney@yahoo.co.in

© Samarpan Kidney Foundation

Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Buches darf in irgendeiner Form oder durch irgendwelche elektronischen oder mechanischen Mitteln, einschließlich Informationsspeicherung- und Datenabfragsystem ohne schriftliche Genehmigung des Verlages reproduziert werden. Dieses Buch ist für die Veröffentlichung in Deutschland und kann nicht ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Herausgebers exportiert werden. Im Streitfall alle rechtliche Angelegenheiten, unter Rajkot Zuständigkeit beilegen.

Erste Ausgabe:



Autoren:

Dr. Sanjay Pandya MD (Medizin) DNB (Nephrologie)
Samarpan Krankenhaus, Nähe Lodhavad Police Station,
Bhutkhana Chowk, Rajkot 360.002, Gujarat, Indien

Prof. Dr. Hans-Joachim Anders
Medizinische Klinik und Poliklinik IV
Nephrologisches Zentrum, Klinikum der Universität München
Ziemssenstr. 1, D-80336 München, Deutschland

Priv.- Doz. Seema Baid-Agrawal, FASN
Med. Klinik m.S. Nephrologie und Internistische Intensivmedizin
Charité Universitätsmedizin Berlin
Campus Virchow Klinikum
Augustenburger Platz 1, 13353 Berlin, Deutschland




Dieses Buch ist allen
Nierenpatienten gewidmet




Inhaltsverzeichnis

Teil 1: Grundlegende Informationen über die Nieren

Kapitel 1Einführung 1
Kapitel 2Die Nieren und ihre Funktionen 3
Kapitel 3Symptome von Nierenerkrankungen 10
Kapitel 4Diagnostik bei Nierenerkrankungen 13
Kapitel 5Die häufigsten Nierenerkrankungen 22
Kapitel 6Mythen und Fakten über Nierenkrankheiten 29
Kapitel 7Prävention von Nierenkrankheiten 34

Teil 2: Wichtige Nierenerkrankungen und ihre Behandlung Nierenversagen

Kapitel 8 Was ist ein Nierenversagen? 43
Kapitel 9 Akutes Nierenversagen 45
Kapitel 10 Chronische Niereninsuffizienz: Ursachen 51
Kapitel 11 Chronische Niereninsuffizienz: Symptome und Diagnose 54
Kapitel 12 Chronische Niereninsuffizienz: Behandlung 62
Kapitel 13 Dialyse 73
Kapitel 14 Nierentransplantation 99

Weitere wichtige Nierenerkrankungen

Kapitel 15 Nierenerkrankung bei Diabetes 122
Kapitel 16 Zystennieren 135
Kapitel 17 Leben mit nur einer Niere 142
Kapitel 18 Harnwegsinfektion 145
Kapitel 19 Nierensteine 154
Kapitel 20 Benigne (gutartige) Prostatahyperplasie (BPH) 173
Kapitel 21 Arzneimittel und Nierenerkrankungen 188
Kapitel 22 Nephrotisches Syndrom 194
Kapitel 23 Harnwegsinfektionen bei Kindern 209
Kapitel 24 Bettnässen bei Kindern 223

Ernährungsempfehlungen bei einer Nierenerkrankung

Kapitel 25 Richtige Ernährung bei chronischen Nierenerkrankungen 230
Glossar 249
Abkürzungen 257
Index 259

Lassen Sie uns Nierenerkrankungen vorbeugen.

Die Übersetzung des Buches "Schützen Sie Ihre Nieren" in die deutsche Sprache soll dazu beitragen, grundlegende Kenntnisse und Leitlinien bezüglich häufiger Nierenerkrankungen zu vermitteln und somit auch einen Beitrag zur Prävention leisten.

In den letzten Jahrzehnten hat die Anzahl der Patienten mit einer Nierenerkrankung sehr stark zugenommen. Chronische Nierenerkrankungen sind weit verbreitet und sind nicht heilbar. Der beste Weg, dieser beunruhigenden Entwicklung entgegenzuwirken, ist das Bewusstsein und Wissen über mögliche Ursachen, Symptome und Präventionsmaßnahmen chronischer Nierenerkrankungen zu stärken bzw zu vertiefen. Dieses Buch ist unser bescheidener Versuch, diese wichtigen Informationen für die Patienten und ihre Angehörigen in einfachen Worten zusammenzufassen.

Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung einer Nierenerkrankung ist wünschenswert, da diese langfristige Vorteile bei niedrigen Kosten bieten. Aufgrund des mangelnden Wissens erkennen jedoch nur sehr wenige Menschen die frühen Anzeichen einer Nierenerkrankung. Infolgedessen kann der Zeitpunkt der Diagnosenstellung deutlich verzögert sein. Wird eine chronische Nierenerkrankung diagnostiziert, sind der Patient und Angehörige natürlich ernsthaft besorgt. Gleichzeitig steigt jedoch auch das Interesse, mehr über das Krankheitsbild erfahren zu wollen. Für den behandelnden Arzt ist es jedoch aufgrund von Zeitknappheit nicht immer möglich detaillierte Informationen gebündelt bereitzustellen. Wir hoffen, dass dieses Buch dazu beiträgt, Wissenslücken zu schließen und dem Patienten einen Überblick über sein Krankheitsbild verschafft. Es bietet grundlegende Informationen über Symptome, Diagnose, Behandlung und Präventionsmaßnahmen verschiedenster

Nierenerkrankungen in leicht verständlicher Sprache, ebenso wie es wichtige Informationen zum Ernährungsverhalten beinhaltet.

An dieser Stelle müssen wir nachdrücklich und unmissverständlich darauf hinweisen, dass die Informationen in diesem Buch den ärztlichen Rat nicht ersetzen sollen. Es dient lediglich zu Informationszwecken. Ohne ärztlichen Rat sind Selbstmedikation oder Ernährungsumstellungen nicht zu empfehlen.

Weiterhin soll dieses Handbuch nicht nur Nierenpatienten und ihren Angehörigen wichtige Informationen bieten, sondern auch Personen, die ein erhöhtes Risiko haben, im weiteren Verlauf eine Nierenerkrankung zu entwickeln.

Ich hoffe, dass Sie dieses Buch hilfreich und informativ finden. Vorschläge für die fortführende Verbesserung des Buches sind willkommen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute.

Dr. Sanjay Pandya
Rajkot, Indien
aus dem Englischen übersetzt von
Prof. Dr. Hans-Joachim Andersv München, Deutschland
Dr. Seema Baid Agrawal
Berlin, Deutschland

Über die Autoren

Dr. Sanjay Pandya (Facharzt für Nephrologie) Sanjay Pandya ist ein erfahrener Facharzt der Nephrologie. Er erlangte seinen Facharzttitel in der Inneren Medizin 1986 bzw 1989 im Fachbereich der Nephrologie. Seit 1990 praktiziert er als Nephrologe in Rajkot, Indien. Weiterhin gründete er die „Kidney Education Foundation“ mit dem Ziel, das Bewusstsein für die Prävention und Behandlung von Nierenerkrankungen in der Bevölkerung weltweit zu verbessern. Dieses Buch wurde bereits in mehrere Sprachen übersetzt.

Prof. Dr. Hans-Joachim Anders, ist ein erfahrener Facharzt für Nephrologe. Er absolvierte seine Ausbildung zum Nephrologen an der Medizinischen Poliklinik in München und leitet derzeit die Nephrologie am Standort Innenstadt am Klinikum der Universität München.

Priv.-Doz. Seema Baid Agrawal ist eine erfahrene Fachärztin für Nephrologie. Nachdem sie ihren medizinischen Abschluss 1990 und Facharzt in der Inneren Medizin (1993) in Indien erworben hatte, erlangte sie verschiedene Facharzttitel der Nephrologie in Indien, den USA und Deutschland. Zurzeit ist sie tätig in der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Nephrologie und Internistische Intensivmedizin am Universitätsklinkium Charité, Berlin.

Vielen Dank

"Rette Deine Nieren" ist das Ergebnis von Teamwork. Die Übersetzung
dieses Buches wäre nicht möglich gewesen ohne die Unterstützung von:

Dr. Stefanie Steiger
Julia Eder
Katrin Renninger
Johannes Bauernschmitt
Julian A Marschner

Wie benutze ich dieses Buch?

Dieses Buch ist in zwei Teile gegliedert:

Teil Eins:
In diesem Abschnitt werden zunächst basale Informationen über die Niere sowie die Prävention von Nierenerkrankungen erläutert.Wir empfehlen allen Lesern, auch diesen Teil des Buches Beachtung zu schenken. Die hier zur Verfügung gestellten Informationen helfen bei der Früherkennung und Prävention von Nierenerkrankungen.

Teil Zwei:
In diesem Abschnitt können Sie sich speziell über Ihre Erkrankung informieren. Beispielsweise finden Sie hier:

  • Informationen über die häufigsten Nierenerkrankungen sowie ihre jeweiligen Symptome, Diagnose, Prävention- und Behandlungsmaßnahmen.
  • Informationen bezüglich nierenschädigender Krankheiten, wie z.B. Diabetes, Bluthochdruck oder Zystennieren, sowie deren Präventionsmaßnahmen.
  • Ausführliche Diskussion der Ernährungsmaßnahmen bei chronischen Nierenerkrankungen.
Die Informationen, die in diesem Buch vorgestellt werden, ersetzen den ärztlichen Rat nicht. Demzufolge ist eine Selbstmedikation nicht zu empfehlen.
Indian Society of Nephrology
wikipedia
nkf
kidneyindia
magyar nephrological tarsasag